Biedermannsdorf

Biedermannsdorf ist eine Marktgemeinde mit  ca. 3000 Einwohnern  in Niederösterreich ca. 10 km südlich von Wien im politischen Bezirk Mödling. Die Gesamtfläche des Ortes beträgt ca 8,947 km²

Der Ort liegt im Wiener Becken östlich der Südautobahn (A2) und an der Mödlinger Straße B 11. Der Bahnhof Laxenburg-Biedermannsdorf der Aspangbahn liegt am südlichen Ortsrand, die Pottendorfer Linie (Wien - Pottendorf - Wr. Neustadt) führt durch das östliche Gemeindegebiet.

Durch Biedermannsdorf fließen der Mödlingbach, der daraus ausgeleitete Mühlbach, der Krottenbach und der Haidbach (kleiner Krottenbach) sowie der Wiener Neustädter Kanal.