Pumpenschulung

Ereignis: Pumpenschulung
Datum: Dienstag 18.06.2018 & Dienstag 25.06.2019
Uhrzeit: 19:00 bis 21:00 Uhr

Beschreibung:

Im Gruppenbetrieb wurden die letzten zwei Dienstage das Thema „Pumpen im Feuerwehrdienst“ praktisch geübt.

Zu Beginn wurden die verschiedensten Tauchpumpen und die leistungsstarke Chiemseepumpe erklärt und in Betrieb genommen. In weiterer Folge wurde die rund 54 Jahre alte Schmutzwasserpumpe mittels Drehhebel gestartet. Diese alte dieselbetriebene Schmutzwasserpumpe ermöglicht auch Schlamm und grobes Schmutzwasser problemlos zu befördern.

Zum Abschluss wurde die Membranpumpe in Betrieb genommen. Diese luftbetriebene Pumpe dient zum Befördern von feuergefährlichen Flüssigkeiten bzw. Schadstoffen. Vor der Inbetriebnahme sind die Pumpe und die Schläuche ordentlich zu erden um die elektrostatische Aufladung welche durch die Reibung der Flüssigkeit entsteht ableiten zu können.