Schadstoffeinsatz – Dieselaustritt

Datum: Sonntag 23.06.2019
von 20:18 bis 21:30 Uhr
Einsatzgrund: Dieselaustritt
Einsatzort: Biedermannsdorf, Industriezentrum
Eingesetzte Fahrzeuge: KDO 1, HLF 1-W, RLF-A, VF
Einsatzleiter: Michael Ing. FELBERBAUER, BI

Beschreibung:

Zu einem Schadstoffeinsatz S1 wurden wir am Abend des Sonntags durch die BAZ Mödling in das Industriezentrum Süd, Straße 14 alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückte der mit dem Versorgungsfahrzeug (beladen mit den Containern Öl und Bindemittel) erweiterte technische Zug zum Einsatzort aus.

Beim Eintreffen des Einsatzzuges konnte vom Einsatzleiter Kdt. Stv. BI Ing. FELBERBAUER Michael folgende Lage vorgefunden werden.

Durch eine Unachtsamkeit bei einem Tankvorgang lief dem Lkw Fahrer eine unbekannte Menge an Diesel auf dem Parkplatz aus. Durch den anwesenden Sicherheitsdienst wurde bereits mit dem Binden des ausgetretenen Diesels begonnen. Diese Tätigkeiten wurden von den eingesetzten Mitgliedern fortgesetzt. Weiters wurde ein Brandschutz mit einem C-Rohr vorsorglich aufgebaut. Zum Glück gelangte kein Diesel in das Kanalnetz bzw. in das Erdreich. Dadurch konnte der ausgeflossene Diesel mittels Bindemittel gebunden und vom Asphalt entfernt werden.

Sämtliche Einsatzkräfte konnten nach rund einer Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken. Im Einsatz standen 4 Fahrzeuge mit 17 Mitgliedern.