Indienststellung WLFA-K

Samstag 01.08.2020
von 20:00 bis 23:00 Uhr

Beschreibung:

Nach rund achtmonatiger Bauphase wurde am 01. August 2020 das neu angeschaffte
WECHSELLADEFAHRZEUG ALLRAD – KRAN
offiziell vorgestellt.

Zu diesem Zweck lud die Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf neben den eigenen Mitgliedern, die Kommanden der umliegenden Feuerwehren, sowie den Gemeinderat und Mitarbeiter des Gemeindeamtes, als auch den Leiter des Wirtschaftshofs sowie Vertreter mehrerer Medien zur feierlichen Präsentation ein.

Durch den Feuerwehrkommandanten OBI Bernhard TRÖSZTER wurden die Kameradinnen und Kameraden sowie die Ehrengäste begrüßt und das Projekt erklärt. Im Anschluss fuhr das neue Fahrzeug mit Blaulicht und Folgetonhorn unter Begleitung von einem prachtvollen Feuerwerk ein.
Als die festliche Einfahrt abgeschlossen war, stellte Feuerwehrkommandant Stellvertreter
BI Michael FELBERBAUER die technischen Daten des WLFA-K vor, und erläuterte die Visionen für die nächsten Jahre bezugnehmend auf die Wechselladeaufbauten und deren Lagerung.

Anschließend wurde das gesamte Fahrzeug den Gästen durch das WLFA-K Komitee
o OBI Bernhard TRÖSZTER
o BI Michael FELBERBAUER
o OBM Andreas TATAI
o LM Martin GARTNER
o BM Thomas NÖBAUER
ausführlich erklärt und vorgezeigt.

Wir möchten an dieser Stelle
DANKE SAGEN
bei all unseren Unterstützern, die die Verwirklichung dieses zukunftsweisenden Projektes überhaupt erst möglich gemacht haben.

Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle die LIONS Biedermannsdorf welche den unglaublichen Betrag von € 20.000.- gespendet haben. Auch gilt es den Firmen LKW Walter und Containex zu danken, welche uns gemeinsam mit beachtlichen € 8.000.- unterstützt haben.
Gesamt wurden uns rund € 34.000.- bezugnehmend auf das WLFA-K gespendet und hier möchten wir den Unternehmen, Gesellschaften und auch Privatpersonen einen herzlichen Dank aussprechen:

– Lions Biedermannsdorf
– LKW Walter Internationale Transportorganisation AG
– Containex Container-Handels-gesellschaft m.b.H.
– Raika Biedermannsdorf
– HM Haumann Robotersysteme GmbH
– Cloos Austria Gmb
– Heat Holding GmbH
– Heat Wärmetechnische Anlagen GmbH
– Alukönigstahl GmbH
– smart-cooperation GmbH
– Franz Tröszter
– Akras Flavours GmbH
– BTG Spedition und Logistik GmbH
– Feldapotheke Mag. E. Prokes
– Österreichischer Kynologenverband
– P7 Beratungs- und BeteiligungsgmbH
– Hand & Fuss Martina Lekovic

Nochmals soll hier die gute Zusammenarbeit zwischen der Freiwilligen Feuerwehr und der Gemeinde betont werden. Nur durch den guten Dialog und das gegenseitige Vertrauen konnte dieses Mammut-Projekt in der Höhe von über € 260.000.- realisiert werden. Der einstimmige Finanzierungsbeschluss im Gemeinderat von € 160.000.- zeigt wiederum deutlich die Wertschätzung gegenüber den ehrenamtlichen Kräften!

Doch gilt es vor allem Ihnen liebe Biedermannsdorferinnen und Biedermannsdorfer zu danken, welche uns beim Clubbing oder Fest besuchen, mittels beigelegten Zahlscheins beim Jahresbericht spenden, oder uns bei den Jahressammlungen unterstützen. Leider ist es uns dieses Jahr im Sinne der Gesundheit nicht möglich ein Feuerwehrfest zu veranstalten, wodurch uns eine beachtliche Einnahmequelle verloren geht.

Doch wissen wir, dass wir auf Sie zählen können und Sie können sich jeden Tag rund um die Uhr auf uns verlassen!


GOTT ZUR EHR,
DEM NÄCHSTEN ZUR WEHR!